Extended Reality & AI – next big education thing(s) oder die Zukunft ist jetzt

Beschreibung

Bildung in Deutschland läuft den aktuellen technischen Möglichkeiten meist hinterher. Die Arbeitswelt verändert sich durch die Digitalisierung rasant und stellt jedes Jahr neue digitale Anforderungen an die nächsten Generationen. Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR), Mixed Reality und Künstliche Intelligenz (KI) werden als Schlüsseltechnologien der modernen digitalisierten Welt betrachtet. In diesem Workshop werden diese Technologien vorgestellt, näher beleuchtet und in einen bildungstheoretischen Kontext gebracht. Es soll aufgezeigt werden, warum wir uns auf den Weg in neue digitale Welten machen müssen, um unseren Erziehung- und Bildungsauftrag zu erfüllen. Die Teilnehmenden lernen Unterrichtsbeispiele und neueste Hardware kennen und dürfen diese selbst ausprobieren und erleben.

Über die/den Referentin*in

Florian Kubiak

Medienpädagoischer Berater digitale Bildung (mBdB), Beratungrektor Schulamt im Landkreis München, Experte für XR und KI im Bildungsbereich