Die Vision einer ganzheitlichen, digitalen Lerninfrastruktur in Mittelschulen: EduCoach

Beschreibung

„Digitale Assistenzsysteme für Lehrkräfte und Schüler*innen werden die Unterrichtsgestaltung und damit die Qualität der Lehr- und Lerninteraktion in Schule nachhaltig positiv beeinflussen.
Fernab der allgemeinen Forderung nach standardisierten Ausstattungskriterien der digitalen Infrastrukur von Schule setze ich seit dem Jahr 2021 mit der Gründung des StartUps EduCoach meinen Fokus auf didaktische und methodisch-relevante Zusammenhänge (KI-basierter) digitaler Anwendungen und sich daraus ableitender Funktionen in deren schulpraktischer Umsetzung im Kontext der Lernbegleitung und Individualisierung von Lernprozessen. Ziel ist der für Schulfamilien kostenlose Zugang zu einem motivational anregenden, qualitativ passgenauen und im unterrichtlichen Einsatz stimmigen „“Learning-Environment““, welches der Lehrkraft vor und während des Unterrichts vielseitg assistiert, elementare Unterrichtsmethoden digital und möglichst individualisiert abbildet und zu Hause die Lernenden zur digital-begleiteten Weiterarbeit und Sicherung anregt. „

Über die/den Referentin*in

Florian Schmidt

Rektor Mittelschule an der Rockefellerstraße (München), Leiter Abteilung Berufswissenschaft Münchner Lehrer- und Lehrerinnenverband (MLLV), Gründer Lernplattform EduCoach