Desinformation und Deepfakes. Panikmache oder ernstzunehmende Bedrohung?

Beschreibung

Junge Menschen kommen in allen möglichen Kontexten mit KI-Systemen in Kontakt. Neben zahlreichen positiven Aspekten und Chancen, die sich dadurch ergeben, gibt es aber auch Fallstricke und Risiken. Am Beispiel von Desinformation und Deepfakes gibt der Workshop einen Einblick, wie KI missbräuchlich eingesetzt und welchen Einfluss das auf den Lebensalltag junger Menschen haben kann. Gemeinsam diskutieren wir die individuellen und gesamtgesellschaftlichen Folgen und erarbeitet, wie Kinder und Jugendliche hier im Umgang gestärkt werden können.   

Über die/den Referentin*in

Dominique Faccoruccio

Dominique Facciorusso (Kommunikationswissenschaftlerin, M.A.) ist Referentin für Medienkompetenz bei der EU-Initiative klicksafe.